Neu bei uns...

Nächste Termine

30.05.2017: Atemschutz

03.06.2017: FwV Reichenburgermarsch

09.06.2017: Atemschutz

23.06.2017: Off-Rapp.

24.06.2017: FwV Grill Abend

Einsätze

Balkonbrand

Balkonbrand

Am Samstagmorgen, 25.04.15, gegen 18:35 Uhr, bemerkten Nachbarn den Rauch und ein Knistern.

Rauchentwicklung in Heizungsraum

Rauchentwicklung in Heizungsraum

Am frühen Ostermontag, 21. April 2014, kurz vor 1 Uhr, musste die Feuerwehr Steinen wegen Rauchen aus dem Heizungsraum zum Schulhaus aufgeboten werden.

Mottbrand

Mottbrand

Alarmmeldung: EEE Brand in Steinen Räbengasse 6

Mottbrand auf dem Balkon im 1.Obergeschoss

18-Jährige landet mit ihrem Auto im Bach

18-Jährige landet mit ihrem Auto im Bach

Die Feuerwehr Steinen musste aufgeboten werden, weil eine 18-jährige Automobilistin auf der Goldauerstrasse in Steinen die Beherrschung über ihr Fahrzeug verlor, ins Schleudern geriet und in einem Bachbett landete. Die Feuerwehr errichtete eine Ölsperre. - Kapo SZ 11.01.2013

Hochwasser Alarm

Hochwasser Alarm

Hochwasser Alarm - 01.06.2013 - 02:35 Uhr Die andauernden Niederschläge in der Nacht auf den Samstag halten die Feuerwehren und Krisenstäbe auf Trab. Meteorologen rechnen in den nächsten 24 Stunden in vielen Teilen der Schweiz mit weiterem Dauerregen.

Drei Verletzte nach Kollision zweier Personenwagen

Drei Verletzte nach Kollision zweier Personenwagen

In Steinen hat sich am Mittwochabend, 10. Juli 2013, eine Kollision zwischen zwei Personenwagen ereignet. Eine 21-jährige PW-Lenkerin erlitt schwere und die beiden 15- und 17-jährigen Mitfahrer leichte Verletzungen. An zwei Personenwagen entstand massiver Schaden. Nebst dem Rettungsdienst und der Kantonspolizei Schwyz stand die Feuerwehr Steinen im Einsatz. - Kantonspolizei Schwyz Information

Zimmerbrand in Steinen: Drei im Spital

Zimmerbrand in Steinen: Drei im Spital

Am frühen Montagmorgen ist es an der Frauholzstrasse in Steinen zu einem Zimmerbrand gekommen. Insgesamt wurden drei Bewohner ins Spital gebracht.

Stall durch Brand zerstört

Stall durch Brand zerstört

Am Samstag, 24. August 2013, bemerkte ein Bauer im Föchten, Steinen, dass in seinem Stall ein Brand ausgebrochen war. Nachdem er um 11.30 Uhr die Feuerwehr umgehend alarmiert hatte, brachte er das im Stall befindliche Vieh in Sicherheit.

Kontakt | Sitemap | SEE Kontakt