Neu bei uns...

Nächste Termine

03.06.2017: FwV Reichenburgermarsch

09.06.2017: Atemschutz

23.06.2017: Off-Rapp.

24.06.2017: FwV Grill Abend

18-Jährige landet mit ihrem Auto im Bach

Heimtückischer Schneematsch: Nach dem Schneeregen in der Nacht wareb die Strassen am Freitagmorgen glitschig. Das war auch der Grund für einen folgenschweren Unfall in Steinen.

Steinen. - Ein PW war am frühen Freitagmorgen auf der Goldauerstrasse Richtung Steinen unterwegs. Kurz vor dem Dorf geriet das Auto in einer Linkskurve ins Schleudern.Der Wagen schlitterte auf die Gegenspur und über die Böschung in den Bach. Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand. Die Feuerwehr von Steinen sicherte das Fahrzeug und zog im Bach eine Ölsperre auf. Bis zur Bergung durch den Abschleppdienst wurde der Verkehr einspurig geführt. (g)

QUELLE: Text u. Fotos BOTE DER URSCHWEIZ

DATUM: 11.01.2013

Kontakt | Sitemap | SEE Kontakt